Monatsarchiv: Februar 2018

Großes ausländisches Kino.

Und schon wieder ein Eintrag. Täglich bekommt Ihr hier jetzt was geboten, einfach super dieser Blog. Durch die Quantität leidet die Qualität zwar etwas, aber das ist ganz normal. Die Tagesschau kommt ja auch alle paar Stunden und ist lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 7 Kommentare

Mitarbeiter, Kälte, Nutten. Und Mode.

Heute hat mir ein Mitarbeiter ein posting eines anderen Mitarbeiters gezeigt. Da erzählt er das er Whatsapp gelöscht hat, weil die von Facebook aufgekauft wurden und er nicht „ausgelesen“ werden möchte. Das posting war auf Facebook. Was will man dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 8 Kommentare

Das hier ist der Titel für den aktuellen Eintrag.

Hallo, Frauen und Männer ! Ich hab in den letzten Tagen vieles erlebt. Ich schreib das jetzt hier nieder, damit Ihr an meinem Leben teilhaben könnt. Wenn Ihr das nicht möchtet, kein Problem. Dann sag ich nur fuckoff, Ihr seid … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 7 Kommentare

Schloss.

Schloss. Hätte ich Schluss geschrieben wär ich schon wieder draußen. Aber hätte das wohl nicht veröffentlicht. Hätte, hätte, Limette. Wir bleiben straight beim Thema Schloss. Zwischenrufe bleiben erlaubt, solange Ihr die Fenster dabei auf lasst. Der psychiatrische Dienst kommt mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 15 Kommentare

Der Voice of Germany Skandal oder warum Rückschruppen nicht hilft

Und wieder was aus dem Bereich public transportation. Man erlebt da aber auch ständig was. Ich hab da richtig Mitleid mit Autofahrern und ihrem langweiligen Weg zur Arbeit. Die können vielleicht während der Fahrt Musik hören, rauchen, trinken, Koks ziehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 9 Kommentare

Fast alles über Sonnenmilch

Jetzt, in der kalten Jahreszeit, wo es und man friert ist Sonnenmilch für viele ein sehr unwichtiges Thema. Die Menschen denken fast gar nicht über Sonnenmilch nach und nehmen beim Einkauf nur welche mit wenn sie betrunken sind. Warum also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 18 Kommentare

Telefon, Tattoo und alte Ideen für Filme.

Schönen Sonntach, Ihr Menschen. Ich fang gleich mit dat Schlimmste an: Ich werde mich wohl schon wieder von meinem Mobiltelefon trennen müssen. Ich weiß gar nicht mehr, das wievielte es jetzt ist. Ich hab kein Glück mit den Dingern. Andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 8 Kommentare