Monatsarchiv: Juni 2016

Parkplatzbesetzer

Hier in der Siedlung gab es immer schon diese Siedlung. Klingt logisch, ist aber so. Dann wurden die Clown-, Zirkus- oder Papphäuser gebaut. So nennen wir die, da sie in bunten Farben angestrichen wurden die nicht zusammenpassen (helllila/weiß/dunkellila/dunkelgrün/braun). Sind immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 9 Kommentare

Busbekanntschaft, die jetzt nicht unbedingt nötig war.

Ich muss zur Arbeit nur ein paar Haltestellen mit dem Bus fahren und bin dort (5.28 Uhr) meistens ganz alleine. Das ist nach meinem letzten Job (3 Std. täglich in Öffentlichen unterwegs) sehr sehr entspannend. Gestern aber stieg mal jemand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 6 Kommentare

Primaten umschreiben ihre Birne – niedlich.

Da wir ja die Krone der Schöpfpung sind, der vernunftbegabte (was ein Riesenunterschied zu vernünftig ist) Mensch und wir den Score und what time it is wissen (um mal oldschool Hip-Rapper anzusprechen, ganz ohne Berührungsängste und so) DARUM wissen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Verschiedene Informationen, unzusammenhängend präsentiert

Begrüßung! Und los: Ich und Frauchen haben, was Tattoos angeht irgendwie einen zweiten Frühling. Ich mach mir ja selbst was aufs Bein, hab mir neulich das „EGAL“ auf die Finger machen lassen und arbeite jetzt an einer Vorlage für meinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Paar Fottos. Und wichtige Lektionen die im Leben später sind.

Heute war Sonntag und dementsprechend waren wir total entspannt und hatten frei. Anders käme für uns nicht in Frage, im Gegenteil, wir wären auch werktags gerne so. Da funkt dann aber der Kapitalismus immer dazwischen. Erstmal waren wir mit Hund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 14 Kommentare

Vom Dampfer zum Junkie in 10 Metern

Da ich mit dem E-Nikotinkonsum (verdampfen) sehr zufrieden bin (Würfelhusten ist weg und ich habe wieder einen Geruchssinn) habe ich mich entschieden, meine Liquids selber zu mixen, das spart noch mehr Kohle als jetzt schon. Also habe ich mir 100 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 15 Kommentare

Lebenszeichen oder: Paul Kuhns verstecktes Erbe

Da bin ich mal wieder. Kuckuck! Das sagt man so, wenn man überraschend auftaucht. Warum eigentlich? Kuckucke tauchen nie überraschend auf, im Gegenteil, die sind grundsätzlich immer weit weg und man hört sie nur. Die bauen kein Nest sondern schmuggeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 12 Kommentare