Archiv des Autors: derpeavy

Über derpeavy

Ich bin ein toller Hecht. Aber wirklich.

1,5 nicht ganz so geile Wochen.

Hallöchen. Wollte ja wieder öfters hier rumgammeln aber in der letzten Zeit war schwer was los: Es begann letzten Mittwoch als ich kurz vorm zur Arbeit fahren meine Frau mit einem relativ heftigen Krampfanfall mitten im Zimmer entdeckte. Das Bild … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 6 Kommentare

Wieder anne Schüppe

Tach. Schon wieder lange nix gemacht hier, hatte aber auch viel umme Ohren. Vorletzte Woche rief ein Zeitarbeitstyp an und war sehr hektisch: „Da hat eine Firma Interesse an Ihnen, ich hol Sie morgen früh um 10 ab und dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die große: „Schwimmende Fische“-Lüge

Ist mir gestern aufgefallen als jemand im TV sagte, es würden eine Menge Fische im Fluss Dieter ( der echte Flussname ist dem Autor nicht bekannt, da hätte er besser zuhören müssen ) schwimmen. Aber auch sonst sagen Menschen oft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 6 Kommentare

Hund, Wespen, Haare, Wolke

Hallöchen. Euch erwartet ein Eintrag mit Bildern, symphatischen Schwächen, kaum Fragen und keinen Antworten. Aufregend wie die sechste Tasse Kaffee, hip wie Nena. Enjoy. Dieser Walterhund ist nun 1 Jahr alt. Ein Prachtbursche ist er geworden und er hört aufs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 7 Kommentare

Okkultismus im Alltag. Bzw. Kanal.

So Leute, jetzt wirds okkult und creepy und spooky. Eine Freundin war mit Freunden am Kanal in Dorsten. Manche haben mit einem Magneten geangelt, noch ein Hobby das ich nicht für Geld machen würde. Dabei angelten sie eine Art Flaschenpost, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 5 Kommentare

Gerade zurück aus der Corona-Lethargie

Kuckuck! Da bin ich mal wieder nach langer Zeit. Wo ich war? Nicht die richtige Frage, mehr geht´s darum, WIE ich war. Nämlich irgendwie nicht. Ich habe seit Wochen nix geschrieben oder gemalt. Und Musik gemacht noch weniger. Aphatisch habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Black Lives matter. A lot.

Yay!

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Die Apokalypse Stuttgart oder: Warum die Bild-Zeitung nach wie vor ein Arschloch ist.

Ein Land steht unter traumatischem und posttraumatischem Schock: In Stuttgart haben  400-500 Jugendliche in der Innenstadt Party gemacht. Dabei gingen 2,3 Sachen zu Bruch. Ich fand auf den Videos erschreckend daß die meisten Geschäfte kein Sicherheitsglas sondern stinknormales Fensterglas als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Rassismus, Bullen, Fischbrötchen

Tach. Wollte mal wieder: „Tach“ sagen hier. Zack, erledigt. Schönen Tach noch. Nur Spaß. Was läuft so in der Welt? Viele Menschen protestieren gegen Polizeigewalt und Rassismus. Als gäbe es das erst seit kurzem. Ich habe höchstpersönlich schon einige Male … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 6 Kommentare

Feinleinerei.

Ich male ja ganz gerne. Aquarelle größtenteils, gerade versuche ich, mich mit Acryl anzufreunden. Als letzter Schliff kommt immer noch Fineliner dazu. STABILO point 88 F, um genau zu sein. Die billigsten UND besten UND ergiebigsten Fineliner. Manchmal male ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 14 Kommentare