Pistazien. (Teil 1 eines Eintrags wo die Themen nicht so zusammen passten)

Ich liebe Pistazien. Gesalzen oder nicht, als Eis, Müllermilch und Milchreis (auch von Müller). Viele nennen die Macadamia die Königin der Nüsse. Propaganda der Macadamia-Industrie. Um´s mal jugendlich zu sagen: Pistazien ficken Macadamias big time. Früher waren Pistazien viel günstiger, viele kannten mich nur mit Pistazientüte in der Hand. Ich hab die ununterbrochen gegessen und eine Spur Schalen zeigte immer an, wo ich gerade bin. Das war praktisch, es gab ja noch keine Handys mit GPS.

Leider sind Pistazien teurer geworden und es gibt sie nur in für unterwegs zu großen Packungen. Es gibt manchmal auch kleinere Packungen die dann aber genau so teuer wie die großen sind. Da zahlt man dann schon 50 cent pro Pistazie (dramatisiert). Die Qualität hat auch nachgelassen, oft erwischt man so weiche die komisch schmecken. So kann es nicht weitergehen, dachte ich und suchte mal im Internetz nach Lösungen für mein Dilemma.

Unter: „Gute Gelegenheiten zum Pistazien-Diebstahl“ fand ich nichts und auch im Darknet dealt niemand mit Pistazien. Hab ne Kalashnikov bestellt. Wollte nicht ausloggen ohne was zu kaufen, ist unhöflich. Ich gab einfach mal „Pistazien“ ein und bekam unter anderem angezeigt: „Pistazien – Impotenz“. Na das erklärt einiges, dachte ich und klickte mal drauf. Da stand dann aber, das Pistazien gegen Impotenz helfen und ähnlich wie Viagra wirken. Na das erklärt einiges, dachte ich.

Dann versuchte ich mal: „Pistazien-Anbau“, obwohl ich noch nie davon gehört habe das man das selbst machen kann. Und Überraschung! Kann man! Soll sogar recht einfach sein, da Pistazienbäumchen (es war ausdrücklich nicht die Rede von Bäumen sondern von Bäumchen) Wüstenpflanzen sind und somit so gut wie keine Nährstoffe brauchen. Und Wasser auch nur recht selten. Im Winter kann man die komplett ignorieren, wie Kakteen. Ist dann eine interessante Zimmerpflanze die auch ordentlich was abwirft. So sieht das dann aus:

450px-Pistacia_vera_Kerman

Nur gute Samen sind wohl schwierig zu bekommen, da sie relativ frisch sein müssen. Aber wenn die vom Internet-Versand nicht keimen (wo man 1 Monat drauf warten muss) dann frag ich mal Kumpels im Netz. Ich kenn ja dank Bill Gates Leute aus der ganzen Welt. Die Schale der Pistazien springt auf wenn sie reif sind und dann nur noch in der Pfanne rösten und salzen. Ich habe eine Mission dieses Jahr. Pistazienbäumchen or bust.

Ihr erwartet doch jetzt wohl keinen Pistazien-Song in der Pop-Ecke? Na gut, ich guck mal. Nee, da gibt´s nix. Noch nicht. Mission 2.

Statt dessen Arno Steffen. Reimt sich fast.

Über derpeavy

Ich bin ein toller Hecht. Aber wirklich.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Pistazien. (Teil 1 eines Eintrags wo die Themen nicht so zusammen passten)

  1. Lilith schreibt:

    Pistazien? Oraler Orgasmus vorprogrammiert,. Du. Superduperdreifachyumm!

    Gefällt mir

  2. emmitsomo schreibt:

    Ohne Pistazien-Eis geht gar nichts. GAR NICHTS!. Pistazien rule!
    Yeah! 😀 Also da ich Nüsse nich gut vertrage (verdammt, nun kommen sicher Agenten und vergiften mich, so ein Schei*** aber auch, im Internet darf man doch nix von sich selber verraten, oder man is dran…) also, für Pistazien-Eis könnte ich **** (denkt’s Euch selber aus, ihr Nasen… lol). Aber leider ist das noch rar, dieses Pistazien-Eis. Falls Du big time raus kommst, mit dem Pistazienbaum, mach doch eine Pistazien-Eis-Filiale auf. Da gibt es dann evtl Pistazien-Eis in allen Variationen (die Welt ist verrückt, yeah, wo gibt es das sonst?)
    Ich wäre eine Abnehmerin. LOOOOOL.

    Gefällt mir

  3. refoexac schreibt:

    Genau deswegen kauf ich die nicht mehr. Sobald man auf eine „Faule“ trifft, ist der Spass für den Rest des Abends vorbei. 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s