Neuigkeiten von Buskumpel

Ich hatte ja vor ein paar Einträgen den sagen wir mal interessanten jungen Mann erwähnt der sich im (leeren) Bus neben mich setzte und mich mit wirrem Zeug volltextete. Den hatte ich heute zum 3. Mal mit im Bus und er hat sich selbst übertroffen.

Erstmal laberte er den Busfahrer voll, bis der dann doch mal losfahren wollte. Nur ich war noch da also Augen und vor allem Gehörgang zu und durch. Da das mit dem Gehörgang leider nicht geht bekam ich wieder interessante Informationen:

  • seine Baseballmütze ist neu (wonach sie nun wirklich nicht aussah)
  • er hat ein ca. 30 cm großes (Handgeste) Irgendwas aus Bambus, mit Steinen. Damit geht er bald auf der Kirmes voll krass ab. Ein kleines Stück ist abgebrochen, wegen irgendwas mit Rücken, aber demnächst bricht bestimmt noch ein größeres Stück ab
  • er wird bedroht: Jemand erzählt über ihn, er hätte von einer Frau auf der Straße 20 Euro bekommen obwohl er ja 100 Euro dabei hatte
  • er hat finanziell ausgesorgt und muss nie wieder arbeiten (um 5.30 Uhr im Bus nicht leicht zu glauben)
  • er hat eine E-Zigarette, geht aber auch mal in Shisha (oder so) Bars. Wer sich E-Shishas kauft ist aber behindert.

All diese Infos hat der mir in nur 2 Haltestellen um die Ohren gehauen, und um es zu untermauern immer gesagt: „Ja klar Alter, was denkst Du denn?“, oder: „Normal, Kollege. Ich kenn mich eben aus.“, und was mich besonders beunruhigte: „Hab ich Dir doch alles schon erzählt.“. Als er draußen war rief der Busfahrer zu mir nach hinten: „Sowas muss man nicht verstehen, oder?“. „Nee“, rief ich zurück, „wenn man das versteht hat man ein Problem.“.

Und schon war wieder alles wie immer. Ich bemitleide nur die armen Menschen, die mit dem Vogel zusammen arbeiten müssen.

Über derpeavy

Ich bin ein toller Hecht. Aber wirklich.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Neuigkeiten von Buskumpel

  1. ballblog schreibt:

    Oh shit – kannst Du Dich nicht in die Nähe des Fahrers setzen, dann bezieht er den ins Gespräch mit ein 🙂

    Gefällt mir

  2. genotypa schreibt:

    man könnte den eindruck gewinnen, der ruhrpott sei prädestiniert für solche spinner. 😉

    Gefällt mir

  3. Lilith schreibt:

    Hoffentlich triffste den noch ganz oft und dann immer Nachts über den schreiben, dann kann ich das früh morgens im Bett mit Kaffee lesen. Du.

    LG
    dat Garnelchen

    Gefällt mir

  4. refoexac schreibt:

    Bist du sicher das es ein Mensch ist und kein Ausserirdischer ? Also ich würd aufpassen, sonst entführt er dich noch in sein Raumschiff, er hat eins, ganz bestimmt 😉

    Gefällt mir

  5. blogbellona schreibt:

    und du antwortest ihm nicht mal? meinste echt, der hat arbeit? also, so ganz normale? vielleicht arbeitet er in einer behindertenwerkstatt, er klingt jedenfalls so. ist da eine in der nähe?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s