Schalala-lala-lalala-hey-hey!

Heute ist ein fett schöner Tag gewesen und hier ist alles super. Warum ich ganz ohne HIV so positiv bin? Weil heute wirklich gut war. Es ging mitten in der Nacht los:

Ich wurde vom Wecker wach und konnte mir nicht erklären wozu ich den gestellt hatte. War ja noch dunkel draußen. Ein mittlerer Adrenalin-Tsunami in meinem Köpfchen weckte mich endgültig: Ich musste ja gleich arbeiten! In einer neuen Firma! Probetag! Also auch noch den Tollen machen. Machste nix dran, musste durch, wird schon, Eier sollte man nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums nur noch hart kochen. Oder schreibt man hartkochen eher zu sammen?

Ich war viel zu früh an der Haltestelle, traf da aber einen alten Kollegen der auch zur Arbeit musste. Der macht genau wie ich Logistik, nur woanders. Die Firma fand ich dann auch dank Hilfe eines alten Mannes, der um kurz vor 6 im Bademantel im Garten rumläuft. Aber soll er ruhig, er sagte mir nämlich das ich gaaaaanz hintenrum muss.

Daher kam ich um absolut punkt 6 Uhr an. So muss das losgehen. Ich ging zu einer Raucherecke wo alle mit ihren Verdampfern vor dem leeren Aschenbecher standen. Schonmal symphatisch, nicht rauchen aber die Raucherpausen trotzdem machen.

„Hey, Dich kenn ich doch von Opel!“, sagte einer den ich echt schon lange kenne, von Opel. Also meinen Zeitarbeits-Einsätzen da. Und ein anderer sagte: „Und ich kenn Dich von der Spedition XY!“. Auch das war richtig und der war sogar der Vorarbeiter. Mit zwei alten Bekannten ist es schon fast keine neue Firma mehr. Bueno.

Ich ließ mir alles erklären und wie immer: Genau der gleiche Käse wie in allen anderen Firmen, nur mit anderen Bezeichnungen. Dauert so 2 Wochen dann weiß man das alles auswendig. Ist viel zu tun da, aber in Leistungssport artet´s auch nicht aus. Nach meiner Schicht fragte ich, ob ich Montag wiederkommen soll. Jau, soll ich. Na bitte. Lohn ist ok, ich bin in ner halben Stunde da (letzter Job: 1,5 Std. Nur hin.), alles in allem: Yep. Und nach nur einem Arbeitstag ist schon wieder Wochenende! Ich hoffe das bleibt so.

Über derpeavy

Ich bin ein toller Hecht. Aber wirklich.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Schalala-lala-lalala-hey-hey!

  1. feldlilie schreibt:

    Glückwunsch 🙂

    Gefällt mir

  2. safasadjida schreibt:

    Gratulation. Aber watt machste denn nun mim Kurs?

    Gefällt mir

  3. Die Marianne: schreibt:

    yep klasse

    Gefällt mir

  4. Lilith schreibt:

    Thats my baby! Du.

    Gefällt mir

  5. luzieke schreibt:

    Tschakka…

    Gefällt mir

  6. derpeavy schreibt:

    Danke Euch!

    Gefällt mir

  7. aliasnimue schreibt:

    Supi, Glückwunsch!

    Gefällt mir

  8. loewenwelt schreibt:

    Ich freu mich sehr für Dich 🙂
    Viel Spaß im neuen Job!

    Gefällt 1 Person

  9. ballblog schreibt:

    Schließe mich all den guten Wünschen an. Freu mich für Dich- klasse Probetag!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.