Another one bites the dust

So, ich versuche jetzt nochmals, einen sehr traurigen Eintrag zu machen. Beim letzten Mal hat das Internet was dagegen gehabt. Vielleicht klappt´s ja heute. Gerade in Trauersachen machen wiederholte Anläufe so richtig Laune.

Straight to the core: Unser kleiner Hund Alfred ist jetzt hoffentlich mit dem großen Hund Egon im Jenseits unterwegs. Denn letzten Donnerstag musste er eingeschläfert werden. In ihm war jede Menge Krebs, dazu HD und noch so ne Kacke mit den Wirbeln. Er wollte gar nicht mehr raus, hat Novalgin bekommen und nicht mehr gemerkt wenn er uriniert hat. Lief einfach so raus. Godspeed, kleiner Alfie. Du warst ein sehr komischer Hund, und gerade deshalb hast Du perfekt hierhin gepasst.

PICT0006

Alfie war ein kleines bissken autistisch, oft sehr abwesend und er hasste Veränderungen. Da musste man nur eine Zimmerpflanze woanders hinstellen, sofort gab´s Ärger. Er guckte oft am Himmel Flugzeugen, Heißluftballons usw. hinterher, sowas machen Hunde eigentlich nicht, deren Welt ist auf Augenhöhe. Alfreds Horizont war größer. Er konnte viele Minuten lang nur so dastehen und ins Nichts gucken. Oft machte ich vorm Haus dasselbe und wir beide standen einfach nur so rum und existierten. Good times.

Mit anderen Hunden war´s nicht einfach, Alfie hat nur ganz wenige akzeptiert, zum Glück auch den Nachbarshund. Sein EINZIGER männlicher Freund und gleich nebenan. Mit Hunden, die er gut leiden konnte hat er dann gemeinsam rumgestanden. Mehr musste ja auch nich. Kleine Kinder mochte er überhaupt nicht, die waren ihm zu schnell und laut. Ein Familienhund war Alfie echt nicht.

CIMG9221

2018-09-19 16.17.32

Nach ca. 48 Stunden in einer Bulldoggen-freien Wohnung merkten wir, das wir das nicht lange aushalten. Und so ist schon ein Nachfolgehund abzusehen: Gucken wir uns nächstes WE mal an und Ende des Monats wird er wohl hier einziehen. Natürlich wieder Old English Bulldog. Wenn man diese Hunde kennt, nimmt man andere Hunderassen nicht mehr ernst. In der Beziehung sind wir echt Rassisten. Fotos natürlich soon!

Über derpeavy

Ich bin ein toller Hecht. Aber wirklich.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Another one bites the dust

  1. feldlilie schreibt:

    Er war so toll! Und hat uns sehr geholfen – Du hast mal ein Welpenbild von ihm veröffentlicht, und das haben wir benutzt, um herauszufinden, ob in Jerry OEB ist. Vermutlich ja. Die beiden sahen aus wie Geschwister.
    Bestimmt spielt er jetzt mit Egon. Es gefällt mir, mir das vorzustellen.

    Liken

  2. blindfoldedwoman schreibt:

    Oh nein, so ein wundervoller Kerl. Machst gut Alfie. Und drück Dich, Peavy.

    Liken

  3. Lilith schreibt:

    Alfred ist jetzt bei Tinnef und Egon. Dort liegt er unter seiner Decke und nur die Nase guckt raus. Big hug, P. Du.

    Liken

  4. luzieke schreibt:

    Ojee, wieder so ein Moment wo sich der Abschied ins Hirn brennt.Der Neue wird euch zum lachen bringen, ich bin schon gespannt auf Bilder.
    Das erste Bild ist so irre.Der Alfie guckt :*Ich bins, i am göttlich*

    Liken

  5. emmitsomo schreibt:

    😦 Worte sind zuviel. Aber ich versuch’s. Ich denk an Euch, und an Alfie..

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.