Geänderter Titel. Voll geil.

Guten Abend, meine Lieben.

Heute ging ein Passant an mir vorbei als ich da so war. Ich bin oft an Orten und das sehr. Ich mach Anwesenheitsintensität als Hobby. Ich dachte mir: „Tja, dieser Passant ist leider nur vorübergehend.“. Heftig philosophisch, mir wurde schwindlig. Ein Satz solcher Schwere kann einen umschmeißen. Goethe lag total oft irgendwo im Dreck herum wegen sowas. Der Passant ahnte nichts von all dem. Er dachte wahrscheinlich über irgendwelche Scheisse nach. Sein gutes Recht. Es kamen noch Passanten vorbei die überwiegend waren und eine war echt zwangsläufig. Aber total.

Was hat sich seitdem geändert? Also seit Passi, der Passant da so vorbeikam? Nicht viel. Und hier läuft gezz auch nöppes mehr, ich bin draußen. Dat is Echtzeit hier, bitch. Bis morgen!

Hey, da bin ich wieder. Ausgeschlafen wie ein wilder Stier mache ich diesen tollen Eintrag zu einem noch tollerem, indem ich wirklich alles gebe. 110 Prozent.

Kennt Ihr Winterlinge? Ich kannte die nicht, bis ich bei einem Internet-Pflanzenversand darauf stieß. Voll die Rarität, kommt noch früher als Schneeglöckchen. Wollte ich haben, hab ich bestellt und die vors Haus gepflanzt. Also die kleinen Zwiebeln da vergraben. Genau da, wo ich die vergraben hab kam nix. Nada. Diese Kackblumen verfolgen mich seitdem trotzdem. Wetterbericht: „Die ersten Winterlinge blühen!“. Unterwegs: Überall wachsen diese Scheißdinger. Und plötzlich scheint die auch jeder zu kennen, die Rarität der Blumenwelt. Sehen aus wie behinderte Krokusse. Fickt Euch. Mit Euch bin ich fertig.

Man kann mich jetzt dieser Blumendiskriminierung wegens einen Nazi nennen. Da hab ich kein Problem mit. Man wird heute schnell mal Nazi genannt. Von kleinwüchsigen Türken oder auch von schwarzen Muttis in der Bahn. Ist neulich einer Freundin passiert, die schwarze Mutti nannte sie: „Nazi“, weil sie mit dem Kinderwagen nicht durchkam. Die Freundin ist Ausländerin, sehr sehr links und lesbisch. Nicht lustig. Aber funny.

Jetzt, viele Tage später, geht´s weiter hier. Man nennt mich schon den Kausalkettencrusher, weil ich immer mittendrin aufhöre und erst Tage später weitermache. Was meint ihr wie das meine Frau nervt. Aber Zeit ist für mich unwichtig. Zeitspannen fangen an und hören auf. Und wenn man da nicht mitmacht, was soll schon passieren?

So, ich mach noch Musik an für Euch. Grinst weiter!

Über derpeavy

Ich bin ein toller Hecht. Aber wirklich.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Geänderter Titel. Voll geil.

  1. emmitsomo schreibt:

    Woher weißte, dass ich grinse?? ;-D Boah…. Wahnsinn…. Du musst noch einen Text über Telepathie oder irgendwas Müstisches machen. Äh, mystisches. Großgeschrieben…. ich grinse dann mal weiter… :-))

    Gefällt mir

    • derpeavy schreibt:

      Das sieht bestimmt ok aus, wie Du so grinst.

      Gefällt mir

      • emmitsomo schreibt:

        … joah, könnte sein…. 😉
        wenngleich… mir eingefallen ist (mir fällt später beim Nachdenken über Texte im WordPress meistens sehr viel ein), dass ich das ein bisschen anders sehe (also, ich sehe mich eh nicht als schön aussehend, aber egal…), ich bin ja auch so eine die immer rumschimpft, wie Nazi alle sind. Aber bei mir kapiert das keiner. Von wegen, ich seh aus wie ein Flüchtlingswesen (ist Flüchtling eigentlich grammatikalisch neutral? Das ist total bescheuert, das bescheuertste Wort der Welt, im Übrigen…)… daher versteht dann keiner wenn ich meinen „Schwarz“-Status anbringe, normal aber dann auch wieder… also wenn man links ist, heisst das unbedingt, dass man nicht rassistisch ist? Glaub ich gar nicht… Nazi und Rassist sind doch zwei verschiedene Paar Schuhe, so meistens.. Wobei ich jetzt deine Bekannte da nicht kenne, aber ich bin da grundsätzlich vorsichtig. Zudem… ich schmeisse gerne alle in einen Topf, wenn ich mal böse bin (auf die Deutschen bin ich eh immer böse, haha…. *grins*)…

        Gefällt mir

      • derpeavy schreibt:

        Naja, genaugenommen ist ein Nazi ein Nationalsozialist und die gibt´s eigentlich nicht mehr. Ein Rassist ist jemand, der glaubt, es gäbe Menschenrassen (was nicht so ist) und das die sich durch irgendwas unterscheiden.
        Ich unterscheide da gar nicht mehr großartig, alle die sich radikalisieren (oder viel wahrer, radikalisiert werden) sind Kacke. Ob Faschist, Linksradikaler oder Ultra-Moslem: Die haben alle ihr Gehirn abgegeben, ohne Gegenleistung. Jetzt verfolgen sie Ziele anderer Leute. Blöder geht doch echt nicht.

        Gefällt mir

  2. Pu schreibt:

    Hallo. War lange nicht mehr hier.
    Winterlinge sind echt komische Blumen. Meinen Vorgarten habe ich vorletztes Jahr verkleinert, die Erde wurde bewegt und neu bepflanzt. So viel Action mögen weder Schneeglöckchen noch Winterlinge. Die Winterling-Zwiebeln waren noch/schon in der Erde, ich hatte die beim Umwälzen gesehen, Schneeglöckchenzwiebeln kaufte ich nach und setzte sie neu. Letztes Frühjahr: Null Winterlinge, null Schneeglöckchen. Diesen Februar: Winterlinge so weit das Auge reichte, Schneeglöckchen ja, aber an einer ganz anderen Stelle, als wo ich sie gesetzt hatte.
    Die Winterlinge entwickeln nach der Blüte unglaublich viel Blattwerk. Warte, bis es gelb wird, dann kannst du es sehr einfach wegnehmen. Nicht ausreißen, und schon gar nicht mähen. Das nehmen sie übel. Ich sag’s ja, sie sind echt komisch!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.