Letzte Chili-Ernte, das Jahr ist rum.

Heute die Chilies vom Balkon geerntet. Eigentlich doofe Arbeit, die kleinen Bastarde lassen sich nicht einfach pflücken, da muss man schon hartnäckig und so. Kurz bevor es langweilig wurde, wurde ich kreativ:

cimg0741

Das ist ein Teil der Ernte vom Balkon. Echt nur ein Teil. Und im Garten…falls jemand Chili braucht, Ihr wisst Bescheid. Ich hab immer wat scharfet am Start.

Wenn ich die letzten Chilies abernte, ist Winter. Kacke. Botanisch passiert jetzt nur noch, das wir ein paar Blumenzwiebeln in die Erde tun. Und dann ist bis Mitte Januar nix mehr, aber auch dann geht´s eher schleppend los. Naja. Es gibt ja auch sonst genug Zeugs zu tun.

Über derpeavy

Ich bin ein toller Hecht. Aber wirklich.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Letzte Chili-Ernte, das Jahr ist rum.

  1. Corona schreibt:

    Kann ich ein paar Chillis ? So viele hast du!!! 😱

    Gefällt mir

  2. feldlilie schreibt:

    Ich hab noch zwei Stück draußen, der Rest ist weg. Naja, war sowieso nicht so toll dieses Jahr…
    Sieht schick aus. Sehr künstlerisch. 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. blindfoldedwoman schreibt:

    Klasse Bild! Und was für eine Riesenernte, wie viele Pflanzen hast Du?

    Gefällt mir

  4. genogramma schreibt:

    wahnsinn, die ernte vom balkon ist ja reisig. ich frage mich was aus dem garten noch dazu kommen wird.
    ich hätte gern ein paar chilies, die müssen aber nicht sehr scharf sein.
    ist das machbar?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s