Die 10 beliebtesten Sexualpraktiken überhaupt.

Da bin ich wieder. Kuckuck! Warum sagt man das eigentlich? Ein Kuckuck macht zwar Kuckuck aber er kuckt nie überraschend um die Ecke oder aus dem Gebüsch. Ich jedenfalls bin noch nie von einem Kuckuck visuell überrascht worden. Man hört die immer nur. Wenn überhaupt.

Was ist meanwhile passiert? Größtenteils das Übliche, also alles was auch seeehr weit hergeholt mit dem Thema Migration zu tun hat. Womit haben die Leute sich eigentlich vor der Flüchtlings“krise“ beschäftigt? Man kann sich fast nicht mehr erinnern, die „Krise“ hat alle anderen Themen nahezu ausradiert. Fast entsteht der Eindruck es gäbe keinen Hunger mehr auf der Welt, keine Kriege und keine Umweltverschmutzung. Nur Flüchtlinge, Leute die dagegen demonstrieren und Leute die wieder dagegen demonstrieren. Und die Leute die über all das diskutieren. Immer dasselbe. Das ist mit Abstand die langweiligste Krise die ich je miterleben musste.

Achtung: Der nächste Absatz ist recht geschmacklos. Empfindliche Weicheier sollten ihn überspringen.

Ich frage mich ob es Angehörige einer Minderheit gibt die es sexuell erregt diskriminiert zu werden. Gibt ja sexuell nichts was es nicht gibt. Wo wir gerade bei Minderheiten sind, die werden selbst auf dem Mount Everest diskriminiert jetzt. Blinde und Leute mit weniger als einem Bein dürfen nicht mehr hoch weil schon zuviel passiert ist. Naja, Leute ohne Beine werden bestimmt eher hochgetragen und dann manchmal fallen gelassen. Aus eigener Kraft erreichen die überhaupt nicht die Höhe für einen tödlichen Sturz. Und wenn so ein menschlicher Rucksack dann so herumhampelt (mit den Armen) das er runterfällt hat der Träger Ärger mit der Polizei und so. Muss nicht sein. Und Blinde kann man einfach so 3 Tage auf der Rolltreppe in die falsche Richtung laufen lassen und ihnen dann sagen jetzt wären sie oben. Bei U-Bahn Rolltreppen im Winter passt auch der eiskalte Durchzug. Nur Spaß, liebe Blinde die sich das hier vorlesen lassen. Und auch an die mit ohne Beine: Ist echt nicht böse gemeint.

So, ab hier geht´s normal weiter. Schon jetzt erkläre ich den Titel. Irgendwas in den Hirnen vieler Menschen liebt Rankings. Erst gerade lief: „Die 100 krassesten Clips aus 100 Ländern“.  Wen interessiert denn wo auf der Welt der Typ besoffen mit dem Fahrrad hinfällt? Hauptsache ist doch, er tut sich ordentlich weh. Dann gibt´s noch die 20 unglaublichsten Gänsehautmomente. Ich frag mich wer das festlegt, also welcher Gänsehautmoment am gänsehautigsten ist. Gibt´s da ne Jury oder isses wieder Kommissar Zufallsgenerator? Die 5 lustigsten Serienmörder, die 80 achtzigsten Hits der Achtziger, die 9 coolsten einstelligen Zahlen, es gibt da einfach alles. Auf Youtube isses noch viel schlimmer als im Fernsehen. Und daher der Titel. Macht bestimmt viele Ranking Fans neugierig und schwupp! ist mein Blog die 25 beliebtesten Blogs gleichzeitig. Kann man ja mal versuchen.

Ach, ich könnte noch Stunden so weiterschreiben. Wenn mir noch was einfallen würde.

Mein Kopf ist leer

in anderen Köpfen ist mehr

denn andere lesen viel und gehn ins Theatehr.

Und mit diesem Vers der zu sagen scheint: „Hör bitte auf jetzt. Das wird nix mehr.“, entlasse ich Euch in den Abend. Übrigens einer der 365 beliebtesten Abende des Jahres. Der Song passt heute so gut, das glaubt man kaum. Denn er sagt Euch Gute Nacht und anfangs kommt ein Cuckoo (Kuckuck) vor. Genau wie dieser Eintrag! Waaaahnsinn, hömma…

 

 

Über derpeavy

Ich bin ein toller Hecht. Aber wirklich.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Die 10 beliebtesten Sexualpraktiken überhaupt.

  1. emmitsomo schreibt:

    Kuckuck, weil man ja auch nie einen da erwartet wo der auftaucht, wenn er auftaucht, so als Überraschung halt, man kriegt den ja auch einfach ins Netz gesetzt (der war gut jetzt…), verstehste? Und ja, ich hatte heute auch eine Krise. Am liebsten würd ich flüchten, und wenn einer sagt ich soll zurück, sag ich nö, bin ja grad erst hier im Ausland registriert worden, da müsst ich eh zurück und schwupps, bin ich weg, haha. Vom Aussehen her würd das bei mir klappen, ebenso mit dem Alter, würd keiner merken, da die denken ich würd eh lügen. Perfekt diese Krise, perfekt für mich. Haha! Nein ich mach nur Spaß – *an die Nase fass* Ich weiß, ich kann einfach nix ernst nehmen, nichmal Krisen. Traurig, traurig…

    Gefällt mir

  2. luzieke schreibt:

    Miauuuw.
    Ist albern, ich weiss.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.